Das Netzwerk generationjetzt lebt von der Vielfalt an Stimmen und Meinungen, welche es bereichern. Wir wollen daher alle Interessierten herzlich dazu einladen mitzumachen. Und das geht so:
  • Sowohl auf dem Blog (Kommentar-Funktion), als auch auf dem Wiki (Diskutieren-Reiter) bestehen Möglichkeiten, das dort Veröffentlichte zu kommentieren/ergänzen/kritisieren etc.
  • Wer das Projekt intensiver unterstützen möchte, kann Mitglied des Netzwerkes werden. In der Folge kann sie/er eigene Beiträge posten oder das Wiki modifzieren, sowie am internen Informationsaustausch teilnehmen. Kontakt hier
  • An der Universität Bayreuth gibt es seit 2012 den "Arbeitskreis Plurale Ökonomik". Hier gibt es weitere Informationen.